Silke Heine

5-Punkte Charakterisierung

1. Studium des Wirtschaftsingenieurwesens in Karlsruhe, MBA in Vancouver
2. Projektleiter bei Bilfinger Berger, u.a. China, Indien, Bahrain und Dubai
3. Trainerin & Coach in der freien Wirtschaft und an Hochschulen
4. Senior Projektmanager IPMA/GPM, systemische Transaktionsanalyse & systemische Beraterausbildung, Team Management System
5. Überzeugung: „Coming together is a beginning; keeping together is a process; working together is success.“

 

Silke Heine ist Beraterin im Bereich Organisationsenwicklung & Diagnostik. Sie arbeitet als Coach & Trainerin mit Schwerpunkt Change, Leadership, interkulturelle Kommunikation und Projektmanagement. Eine besondere Kompetenz bringt Sie im Bereich der interkulturellen Zusammenarbeit & Kommunikation sowie als Assessorin im Bereich von multimodalen Auswahlverfahren mit. Ihr Studium des Wirtschaftsingenieurwesens schloss sie in Karlsruhe ab und ergänzte dieses mit einem MBA in Vancouver.

Ihre Linienerfahrung erwarb Silke Heine zunächst als Managerin komplexer Projekte für Bilfinger Berger, u.a. in China, Indien & Bahrain. Erweitert wird diese Praxisqualität durch ihre 10jährige Tätigkeit als Inhouse Berater & Coach bei einem großen Energieversorger. Ergänzend zu ihrer akademischen Qualifizierung und Praxis hält Silke Heine diverse Zertifikate und Ausbildungen: Systemischer Berater, systemische TA und systemisches Konfliktmanagement, OE- & Change-Manger, Business Processmanager, Team Management System Professional sowie akkreditierter Trainer der GPM/IPMA, Mitglied der SIG GO International der GPM sowie Senior Projektmanager IPMA/GPM.

Neben dem Bereich der interpersonalen wie interkulturellen Kommunikation sowie dem Projektmanagement ist Silke Heine Spezialistin für ganzheitliche Organisations- & Führungskräfteentwicklung sowie -beurteilung. Sowohl in ihrer Linien- wie Beratertätigkeit verantwortet Silke Heine unter anderem die Konzeption und Durchführung von Assessmentcentern (z.B. Bereich Führungskräftenachwuchs, Vertrieb, Modebranche), sich anschließende Konzeptionsarbeit & Implementierung von Traineeprogrammen sowie die Einführung von Führungsmodell wie -kultur in Konzernstrukturen. Diese umfassende Expertise vereint und spielt sie ebenfalls in den letzten 5 Jahren unter anderem in umfassenden OE- & Change-Projekte im Rahmen des Umbaus von Konzerngesellschaften in der Mode- & Baubranche.

Silke Heine ist in Deutschland geboren und in Canada aufgewachsen. Nach Ihrem Studium in Karlsruhe und Vancouver ergänzte Sie Ihr interkulturelles Know-how durch Projekte in China, Indien, Bahrain und Dubai.
Zu diesen Projekten zählen unter anderem die Projektleitung für den Bau eines Staudamms und Wasserkraftwerkes in China oder die Einführung von Projektmanagement als Standardmethode für ein Modeunternehmen inklusive Rollout in seinen weltweit 128 Tochtergesellschaften. Neben diesen Branchen war Silke Heine auch in der Automobilindustrie sowie der Energieversorgung tätig, bevor Sie in die Unternehmensberatung wechselte.

„Die Mischung aus Theorie und Praxisübungen war ideal.“
M. Piskin, Vertriebsingenieur, Robert Bosch Packaging Technology

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt auf

Wir sind gespannt, mehr über Sie und Ihre Ziele zu erfahren.

Melden Sie sich gerne. Jederzeit & unverbindlich.

Seminare Rhetorik & Kommunikation, Changemanagement, Teamworkshops & Strategieentwicklung

Wir sind da, wo Sie uns brauchen.
Uns interessiert Ihr Erfolg, nicht die Stadt. Deshalb arbeitet AKZENT Consulting an jedem Ort Ihrer Wahl.
Wir führen unsere Trainings, Workshops & Coachings unter anderem in folgenden Städten durch:
Stuttgart
Frankfurt am Main
München
Köln
Düsseldorf
Hamburg
Berlin
Dortmund
Bremen
Dresden
Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite für Sie zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dieser Benutzung zu.